Unternehmen in Thrall

Branchen

Geschäftsverteilung nach Branchen
 Branche: 19,3 %
 Einkaufen: 12,8 %
 Automobil: 11 %
 Religion: 9,2 %
 Hausdienste: 8,3 %
 Organisationsberatung: 8,3 %
 Erziehung und Unterricht: 6,4 %
 Restaurants: 6,4 %
 Lokale Dienste: 5,5 %
 Sonstige: 12,8 %
Bereich von Thrall, Texas0,425 mi²
Bevölkerung891
Männliche Bevölkerung435 (48,9 %)
Weibliche Bevölkerung456 (51,1 %)
Bevölkerungsänderung von 1975 bis 2015 +37,1 %
Bevölkerungsänderung von 2000 bis 2015 +114,2 %
Mittleres Alter35,3
Mann im mittleren Alter32,9
Frau im mittleren Alter37,5
Vorwahlen512
Zeit vor OrtSamstag 09:42
ZeitzoneNordamerikanische Inland-Normalzeit
Geogr. Länge & Breite30.59048° / -97.29694°
Postleitzahlen76578

Thrall, Texas - Karte

Thrall, Texas Bevölkerung

Jahr 1975 bis 2015
Daten1975199020002015
Bevölkerung650488416891
Bevölkerungsdichte1.530 / mi²1.149 / mi²979,5 / mi²2.097 / mi²
Sources: JRC (European Commission's Joint Research Centre) work on the GHS built-up grid

Thrall Bevölkerungsänderung von 2000 bis 2015

Anstieg von 114,2 % ab Jahr 2000 bis 2015
StandortÄnderung seit 1975Änderung seit 1990Änderung seit 2000
Thrall, Texas+37,1 %+82,6 %+114,2 %
Texas+111 %+60,8 %+31,3 %
Vereinigte Staaten+46,9 %+27,2 %+13,7 %
Sources: JRC (European Commission's Joint Research Centre) work on the GHS built-up grid

Thrall, Texas Durchschnittsalter

Durchschnittsalter: 35,3 Jahre
StandortMittleres AlterDurchschnittsalter (weiblich)Durchschnittsalter (männlich)
Thrall, Texas35,3 Jahre37,5 Jahre32,9 Jahre
Texas33,8 Jahre34,8 Jahre32,8 Jahre
Vereinigte Staaten37,4 Jahre38,7 Jahre36,1 Jahre
Sources: CIESIN (Center for International Earth Science Information Network)

Thrall, Texas Bevölkerungsbaum

Bevölkerung nach Alter und Geschlecht
AlterMannFrauGesamt
Unter 5453176
5-9433074
10-14434387
15-19393372
20-24151632
25-29182645
30-34232952
35-39384280
40-44322860
45-49333265
50-54272956
55-59231942
60-64212547
65-69101930
70-7451722
75-7981423
80-84101828
85 Plus279
Sources: CIESIN (Center for International Earth Science Information Network)

Thrall, Texas Bevölkerungsdichte

Bevölkerungsdichte: 2.097 / mi²
StandortBevölkerungGebietBevölkerungsdichte
Thrall, Texas8910,425 mi²2.097 / mi²
Texas27,5 Millionen268.597,7 mi²102,5 / mi²
Vereinigte Staaten321,6 Millionen3.796.761,2 mi²84,7 / mi²
Sources: JRC (European Commission's Joint Research Centre) work on the GHS built-up grid

Thrall, Texas Projizierte Bevölkerung

Geschätzte Bevölkerung von 1975 bis 2100
Sources:
1. JRC (European Commission's Joint Research Centre) work on the GHS built-up grid
2. CIESIN (Center for International Earth Science Information Network)
3. [Verknüpfung] Klein Goldewijk, K., Beusen, A., Doelman, J., and Stehfest, E.: Anthropogenic land use estimates for the Holocene – HYDE 3.2, Earth Syst. Sci. Data, 9, 927–953, https://doi.org/10.5194/essd-9-927-2017, 2017.

Geschäftsverteilung nach Preis für Thrall, Texas

 Günstig: 42,9 %
 Mittel: 42,9 %
 Sehr teuer: 14,3 %

Human Development Index (HDI)

Statistischer zusammengesetzter Index der Lebenserwartung, der Bildung und des Pro-Kopf-Einkommens.
Sources: [Link] Kummu, M., Taka, M. & Guillaume, J. Gridded global datasets for Gross Domestic Product and Human Development Index over 1990–2015. Sci Data 5, 180004 (2018) doi:10.1038/sdata.2018.4

Thrall, Texas CO2-Emissionen

Kohlendioxid (CO2) -Emissionen pro Kopf in Tonnen pro Jahr
StandortCO2-EmissionenCO2-Emissionen pro KopfIntensität der CO2-Emissionen
Thrall, Texas16.510 t18,5 t38.875 t/mi²
Texas488.896.034 t17,8 t1.820 t/mi²
Vereinigte Staaten5.664.619.809 t17,6 t1.491 t/mi²
Sources: [Verknüpfung] Moran, D., Kanemoto K; Jiborn, M., Wood, R., Többen, J., and Seto, K.C. (2018) Carbon footprints of 13,000 cities. Environmental Research Letters DOI: 10.1088/1748-9326/aac72a

Thrall, Texas CO2-Emissionen

2013 CO2-Emissionen (Tonnen/Jahr)16.510 t
2013 CO2-Emissionen (Tonnen/Jahr) pro Kopf18,5 t
2013 CO2-Emissionsintensität (Tonnen/km²/Jahr)

Naturgefahrenrisiko

Relatives Risiko von 10
DürreMittel (4)
FlutHoch (9)
* Das Risiko, insbesondere in Bezug auf Überschwemmungen oder Erdrutsche, gilt möglicherweise nicht für das gesamte Gebiet.
Sources:
1. Dilley, M., R.S. Chen, U. Deichmann, A.L. Lerner-Lam, M. Arnold, J. Agwe, P. Buys, O. Kjekstad, B. Lyon, and G. Yetman. 2005. Natural Disaster Hotspots: A Global Risk Analysis. Washington, D.C.: World Bank. https://doi.org/10.1596/0-8213-5930-4.
2. Center for Hazards and Risk Research - CHRR - Columbia University, Center for International Earth Science Information Network - CIESIN - Columbia University. 2005. Global Flood Hazard Frequency and Distribution. Palisades, NY: NASA Socioeconomic Data and Applications Center (SEDAC). https://doi.org/10.7927/H4668B3D.
3. Center for Hazards and Risk Research - CHRR - Columbia University, Center for International Earth Science Information Network - CIESIN - Columbia University, and International Research Institute for Climate and Society - IRI - Columbia University. 2005. Global Drought Hazard Frequency and Distribution. Palisades, NY: NASA Socioeconomic Data and Applications Center (SEDAC). https://doi.org/10.7927/H4VX0DFT.

Über unsere Daten

Die Daten auf dieser Seite werden mithilfe einer Reihe öffentlich verfügbarer Tools und Ressourcen geschätzt. Es wird ohne Gewähr geliefert und kann Ungenauigkeiten enthalten. Benutzung auf eigene Gefahr. Sehen Sie hier für weitere Informationen.